Internetzugang

Im Gebiet von Monaco Mirante wurden so gut wie keine Telefonkabel verlegt. Daher müssen Internetverbindungen über Mobilfunk hergestellt werden. 

Zur Zeit finden Sie folgende unterschiedliche Techniken vor:

  • Router. In diesem Fall ist in Ihrem Domizil ein Router mit Datenkarte, der bis zu 5 Endgeräten (Notebook, iPhone, Tablet etc.) gleichzeitigen Zugriff erlaubt. Die verfügbaren Bandbreiten sind nach unseren Erfahrungen für Mailen und normales Surfen ausreichend. Der Router ist batteriegepuffert, Sie können ihn also auf Ihren Ausflügen mitnehmen! Die Welt liegt Ihnen folglich immer zu Füßen!
  • USB-Stick. Sie erhalten einen USB-Stick mit Datenkarte. Nachdem Sie den Stick mit Ihrem PC / Notebook verbunden haben, installiert sich automatisch die erforderliche Software und Sie können ins Internet. Auch hierbei sind Sie örtlich ungebunden.

Gegen eine pauschale Nutzungsgebühr kann jeder Gast einen solchen Router ausleihen.

Aktuelle Kosten (2014/2015):

  • Das Aufladen wird vor Ihrer Ankunft von der Hausverwaltung organisiert.
  • Router oder Stick kosten 30 Euro (für ca. 10 GB). Die "Nutzungsgebühr" beträgt 1 Euro pro Tag (vom ersten bis zum letzten Tag). 

Nicht vergessen: bitte den WLAN-Zugang bei Buchung vorbestellen! 

Internetcafe

Ansonsten können Sie in Maruggio das Internetcafe nutzen. Dort drucken auch viele Gäste z.B Ihre Online-Bordkarten für den Flug aus. Bringen Sie einfach das Dokument als PDF auf einem Stick mit, oder Sie drucken im Shop direkt von einem der dortigen PCs.
Adresse: Computer LAB snc,  via Roma 13, www.com-lab.it